Was kann man, wenn man „Reli“ kann?

Der Bildungsplan für den Evangelischen Religionsunterricht in Baden-Württemberg beantwortet diese Frage mit dem Hinweis auf sieben Dimensionen, in denen sich das Glaubenswissen entfaltet. Die dazugehörigen Kompetenzen vermittelt ein Religionsunterricht, der sich an Schülerfragen orientiert und das Theologisieren mit Kindern und Jugendlichen fördert. Der „Lerntrainer Theologie“ als ein auf diese Anforderungen zugeschnittenes, flexibel einsetzbares Fortbildungsangebot bietet dazu Material, Impulse, Konzepte und Unterstützung.

 

Materialien von RPI-Virtuell

17.04.2014

Auferstehung (AT)

Lexikonartikel Artikel zur Auferstehung im Alten Testament im WiBiLex, dem wissenschaftlichen Bibellexikon der Deutschen Bibelgesellschaft mit folgenden Abschnitten: 1. Die Scheol als Ort des Lebens nach dem Tode 2. Die Unsterblichkeit der Gottesbeziehung 3. Die Auferstehung der Toten / vom Tod 3.1. Wiederaufleben des Volkes 3.2. Auferweckung der Toten Literaturverzeichnis

» weiterlesen

17.04.2014

Auferweckung

WiBiLex Artikel im WiBilLex, dem Wissenschaftlichen Bibellexikon der Deutschen Bibelgesellschaft, zur Auferweckung: 1. Sprachgebrauch 2. Totenerweckung im irdischen Leben 3. Auferweckung in der Endzeit 4. Apokryphe und pseudepigraphische Belege 5. Literaturverzeichnis

» weiterlesen

Meldungen aus der Landeskirche
17.04.2014

„Hinterm Horizont geht‘s weiter…“

Landesbischof July schreibt zu Ostern 2014

mehr
16.04.2014

Wie war das denn früher an Karfreitag?

Ältere Menschen erinnern sich

mehr
16.04.2014

„Auch ein Protesttag gegen den Tod“

Landesbischof July zu Karfreitag 2014

mehr
Evangelische Landeskirche in Württemberg
Was ist neu?

Seit 03.12.2012 ist der Relaunch des Lerntrainers online und wird fortlaufend erweitert. Welche Inhalte neu freigeschaltet worden sind, erfahren Sie in den aktuellen Updates. Sollten sich die neuen Seiten trotzdem nicht aufrufen lassen, löschen Sie ggf. Ihren Cache oder wechseln Sie den Browser.

Aktuelles zu Bildung und Religion
14.03.2014

Hintergründe und Zugänge: Zur Bedeutung der Wahlen zum Europäischen Parlament

Bürgerinnen und Bürger der 28 Mitgliedstaaten der EU sind aufgerufen, im Zeitraum vom 22. bis 25. Mai zum dritten Mal direkt ihre Abgeordneten für das Europaparlament zu wählen. In Deutschland finden die Wahlen zum Europäischen Parlament (EP) am 25. Mai 2014 statt. Die erste Direktwahl war 1979, das Europaparlament besteht seit 1952. Angesichts der aktuellen […]

» weiterlesen

12.03.2014

Die Jury der Evangelischen Filmarbeit zeichnet Filme aus, die dem Zusammenleben der Menschen dienen, zur Überprüfung eigener Positionen, zur Wahrnehmung mitmenschlicher Verantwortung und zur Orientierung an der biblischen Botschaft beitragen.In diesem Monat hat sie sich für den Film “Philomena” entschieden: “Nach über 50 Jahren bricht die pensionierte Krankenschwester Philomena Lee ihr Schweigen. Als Teenager hat […]

» weiterlesen

Meldungen aus dem EBZ

Herzlichen Glückwunsch zur Ernennung!

Zum 1.1.2014 hat Landesbischof Dr. h.c. Frank Otfried July zur Kirchenrätin ernannt: Pfarrerin...

» weiterlesen

Neue MitarbeiterInnen im Evangelischen Bildungszentrum

Schon im Herbst 2013 haben Alexander Köhrer und Dr. Michael Gese ihre Arbeit als Studienleiter...

» weiterlesen

Service
Landeskirche